Thailand Urlaub

weiter [1/35] zurück

Ein Urlaub in Pattaya bietet den Reisenden günstige und gepflegte Unterkünfte, hervorragende Einkaufsmöglichkeiten und ein Nightlife mit Discos, Tanzbars und Entertaintments. Die Gastronomie in Pattaya legt außerordentlichen Wert auf ihre einheimische Küche, die in ihrer Vielfältigkeit den Gästen serviert wird. Für Free Independent Traveller ist das Land ideal, denn die interessantesten Urlaubsorte sind gewissermaßen Geheimtipps. Kenner Pattayas finden die schönsten Strände im Norden der Stadt. Strände wie Wong Amat oder die Jomtien Beach sind mit dem Sammeltaxi vom Zentrum für ein paar Cent in wenigen Minuten zu erreichen. Insider, die Pettaya gut kennen, wissen auch, wo sich nur wenige Kilometer vom Strand kleine, verträumte Inseln befinden, die per Boot leicht zu erreichen sind.

Pattaya Soi Buakhao Market

Erstbesucher Pattayas werden überrascht sein von dem bunten Treiben der thailändischen Großstadt. Fischer, Businesspeople und Ladyboys liefern Mitteleuropäern eine ungeahnte Mischung des exotisch lebhaften Straßentrubels. Der alte Stadtkern ist im Süden von Pattaya noch in seiner Ursprünglichkeit vorzufinden und weist sich damals wie heute mit einem Hafen aus. Das Zentrum bildet den Übergang zu den modernen Stadtvierteln, die zwar nichts von dem fernöstlichen Flair einbüßen, aber der Stadtrummel verläuft dort gemäßigter und ruhiger.

Die Floating Markets von Pattaya, die Schwimmenden Märkte, in denen nach alter Tradition von den Booten aus verkauft wird, sind von den Hotel- und Ferienhausanlagen nach einem Spaziergang oder mit dem Sammeltaxi in Kürze zu erreichen. Neben Kunsthandwerklichem werden auch dort landestypische Verköstigungen angeboten und Folkloretänze aufgeführt.

Unterhaltung zum Zusehen oder Mitmachen bieten die alljährlichen Wettbewerbe von Pattaya an. Dazu zählt auch der internationale transsexuelle Schönheitswettbewerb ‚Miss International Queen', der im November stattfindet. Der Wettbewerb ist ein Aufruf zu mehr Toleranz gegenüber Transsexuellen. Eingeladen sind Teilnehmer und Zuschauer aus allen Herren Ländern.

Ende November, Anfang Dezember findet ein spektakulärer Feuerwerkwettbewerb am Pattaya Beach statt. Anlass ist der Geburtstag seiner Majestät König von Thailand Bhumibol Adulyadej. Ein weiteres Feuerwerkfestival findet Mitte August zu Ehren ihrer Majestät Königin Sirikit und auf Grund des thailändischen Muttertages statt, welcher in jenen zeitlichen Rahmen fällt.

Ein musikalischer Wettbewerb wird im August abgehalten, das ,Pattaya Hip Hop Dancing'. Die Life- und Videodarbietungen überbieten sich in den Tanzhallen bis zur abschließenden Siegerehrung.

Profi- und Hobbyfotografen, Künstler, Journalisten, Abenteurer oder einfach nur Thailandreisende können am Fotowettbewerb des thailändischen Fremdenverkehrsamtes ,The Magic And Mystery Of Amazing Thailand' teilnehmen. Nähere Informationen und Teilnahmebedingungen sind unter tatnews.org/photo-contest-2 einzuholen. Drei Gewinner werden ausgelost, auf die beachtliche Preise warten.